Willkommen im Unternehmensverbund Jugendsozialwerk. Unsere Gesellschaften betreiben mehr als 80 Einrichtungen und bieten Kindern, Jugendlichen, Familien und Senioren individuelle Unterstützung, Betreuung und Hilfe an. Über 1100 engagierte Mitarbeitende verfolgen dabei ein gemeinsames Ziel: Gemeinsam. Sozial. Handeln.

:

Anerkennungspraktikant zum Erzieher 2022/2023 (m/w/d) im HPZW

Name der Einrichtung:

Einrichtungen der Jugendhilfe des HPZ Wülfingerode

Arbeitgeber:

JugendSozialwerk Nordhausen e. V.

Ausschreibung-Nr.:

30 HZE-HPZ-2022-000699

Eintrittsdatum:

01.02.2023

Standortbeschreibung:

Der JugendSozialwerk Nordhausen e.V. bietet angehenden Erziehern und Erzieherinnen in der Ausbildung die Möglichkeit, das 6 monatige Anerkennungspraktikum in den Einrichtungen des Heilpädagogischen Zentrums Wülfingerode zu absolvieren.

Wöchentl. Arbeitszeit:

40 Wochenstunden

Befristungsgrund:

Ausbildung

Befristung:

ca. 6 Monate

Aufgaben:

  • Zahlung einer Praktikumsvergütung
  • In der Praktikumszeit berücksichtigen Sie die Individualität der Kinder/Jugendliche und unterstützen sie dabei, ihre Stärken zu entdecken und fördern ihre sozialen Kompetenzen.
  • Mit Professionalität und Einfühlungsvermögen unterstützen Sie bei der Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsarbeit.

Qualifikationen, Erfahrungen, Kenntnisse, Voraussetzungen:

  • Die Tätigkeit erfordert neben Ihren (sozial-)pädagogischen Kenntnissen im Bereich der Erziehung eine strukturierte und reflektierende Arbeitsweise, sowie Kommunikationsbereitschaft und Einfühlungsvermögen.
  • Sie zeichnen sich zudem durch Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Sorgfalt aus und überzeugen durch hohes persönliches und berufliches Engagement, Motivation und Selbstständigkeit.
  • Bitte beachten Sie, dass ein vollständiger Impfschutz / Immunität gegen Masern gemäß den Regelungen des Masernschutzgesetzes Einstellungsvoraussetzung ist.

Wir bieten:

  • Wir bieten Ihnen eine umfassende Anleitung mit der Möglichkeit Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln.
  • Sie erwartet ein engagiertes und kollegiales Team, flexible und regelmäßige Arbeitszeiten und eine angemessene Vergütung.
  • Nach Bestehen der Ausbildung besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein festes Dienstverhältnis.
  • Nähere Informationen zu unseren Einrichtungen finden Sie auf unserer Homepage www.jugendsozialwerk.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Klicken Sie dazu einfach auf den Button "Bewerben". Gern können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an bewerbung@jugendsozialwerk.de senden. Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgesendet. Falls Sie Ihre Unterlagen zurückgesendet bekommen möchten, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Der Umwelt zuliebe, bitten wir von Papierbewerbungen möglichst Abstand zu nehmen. Die Bewerbungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens entsprechend datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Klicken Sie dazu einfach auf den Button "Bewerben". Gern können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an bewerbung@jugendsozialwerk.de senden. Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgesendet. Falls Sie Ihre Unterlagen zurückgesendet bekommen möchten, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Der Umwelt zuliebe, bitten wir von Papierbewerbungen möglichst Abstand zu nehmen. Die Bewerbungen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens entsprechend datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.